Störung wird geladen

Mehr

Traditionelles Thalys-Sommerangebot setzt auf Gruppendynamik

Köln, 14. Mai 2018. Zu zweit, zu dritt, mit vielen? Je mehr desto besser! In diesem Sommer bietet Thalys reduzierte Fahrpreise basierend auf der Anzahl der Reisenden und macht somit Zugreisen mit Freunden oder der Familie noch attraktiver. Keine Sorge, überzeugte Alleinreisende wurden natürlich nicht vergessen: auch sie können diesen Sommer mit Preisen von 19 Euro und 32 Euro in der Standard MiniKlasse tolle Schnäppchen machen. Auf einer Reise mit zwei Passagieren gibt es bereits Rabatte von 10 bis 15Prozent auf die niedrigsten Preise; bei Reisen mit 3 bis 6 Personen spart man bis zu 30 Prozent. Insgesamt sind ab morgen 53.000 Aktionstickets buchbar.

"Unser Sommerangebot ist zur Tradition geworden. Viele Kunden freuen sich jeden Frühling darauf. Da wir feststellen, dass unsere Kunden im Sommer oft in der Gruppe reisen, sprechen wir diese Zielgruppe gezielt an. Mit dieser Aktion möchten wir auch im Sommer die gute Auslastung unserer Züge gewährleisten!“, freut sich Agnès Ogier, CEO von Thalys. 

Ein romantischer Stadtbummel durch die Straßen der französischen Hauptstadt oder eine Fahrradtour mit den Kids durch Brüssel: die Thalys-Destinationen haben für jede Gruppe viel zu bieten und das zu kleinen Preisen!

Das Angebot auf einen Blick 

Thalys-Destinationen (von allen deutschen Bahnhöfen) 1 Reisender 2 Reisende 3 - 6 Reisende
Nach Belgien 19€ 17€ pro Person 15€ pro Person
Nach Frankreich 32€ 29€ pro Person 25€ pro Person

Buchung: vom 15. Mai bis 5. Juni
Reisen: vom 8. Juli bis 2. September
Tarifbedingungen: Kein Umtausch, keine Erstattung, erhältlich nach Verfügbarkeit
Verkaufsstellen: Angebot erhältlich über alle üblichen Online-Verkaufskanäle von Thalys, einschließlich Thalys.com und der Thalys-App sowie in Reisebüros und den Thalys Store&Mores

Buchung: vom 15. Mai bis 5. Juni  Reisen: vom 8. Juli bis 2. September  Tarifbedingungen: Kein Umtausch, keine Erstattung, erhältlich nach Verfügbarkeit  Verkaufsstellen: Angebot erhältlich über alle üblichen Online-Verkaufskanäle von Thalys, einschlie

Über Thalys

Thalys MapSeit über zwanzig Jahren verbindet der internationale Hochgeschwindigkeitszug Thalys die Länder Deutschland, Belgien, Frankreich und die Niederlande. Im Jahr 2017 beförderte Thalys erstmals mehr als sieben Millionen Passagiere. Thalys-Reisende erreichen von Köln aus Brüssel in 1h47 sowie Paris in 3h14.

Der rote Hochgeschwindigkeitszug verkehrt mit fünf täglichen Hin- und Rückverbindungen auf der deutschen Strecke über Aachen, Köln und Düsseldorf bis Essen. Drei der Züge fahren darüber hinaus von und nach Dortmund. Seit seiner Gründung hat Thalys mehr als 126 Millionen Reisende befördert und ist mit seinem WLAN-Angebot Vorreiter in Sachen Technologie auf der Schiene. Unter dem Motto „Willkommen bei uns“ bietet Thalys Freizeit- und Geschäftsreisenden ein flexibles, effizientes und ökologisches Mobilitätsangebot: ergonomischer Komfort, herzliche und mehrsprachige Betreuung an Bord sowie eine qualitativ hochwertige Bordgastronomie. Seit Dezember 2017 hat Thalys eine neue Tarifstruktur eingeführt und sein Serviceangebot aktualisiert.

Mit den drei neuen Kategorien Standard, Comfort und Premium wählen Thalys Kunden schnell und einfach den für sie passenden Tarif und reisen in der "Standard" -Kategorie schon ab 19 € nach Brüssel und ab 35 € nach Paris. "Comfort"-Kunden reisen in den Abteilen der ersten Klasse und Premiumreisende genießen die herausragende Qualität des erweiterten Thalys Servicepakets, Catering am Platz inklusive. Thalys ist seit 2015 eine vollwertige Eisenbahngesellschaft mit SNCF und SNCB als Anteilseignern.