Störung wird geladen

Mehr

Lüttich

Die „Glühende Stadt“ birgt unzählige Schätze. Dazu zählt auch der Bahnhof, eines der spektakulärsten Gebäude Europas.

Buchen Sie Ihr Thalys-Ticket.

Es sind Vorschläge verfügbar. Scrollen Sie durch die Liste mit den Navigationspfeilen nach unten und oben.

Wählen Sie einen Bahnhof

Es sind Vorschläge verfügbar. Scrollen Sie durch die Liste mit den Navigationspfeilen nach unten und oben.

Wählen Sie einen Bahnhof
Fahrgäste
Verfügen Sie über ein Abonnement?

Alte Stadt in neuem Glanz

Im ehemaligen Fürstentum ist man darauf bedacht, die Relikte einer glanzvollen Vergangenheit zu bewahren. Allein wegen ihrer hochwertigen Sanierung sind die zahlreichen kulturellen Orte einen Besuch wert.

Doch sobald Sie an Bord einer unserer Züge die fürstbischöfliche Stadt erreichen, sehen Sie, dass Sie in der Zukunft angekommen sind! Wie eine riesige Kathedrale aus Stahl und Glas erhebt sich der neue Bahnhof Lüttich-Guillemins, eines der aufregendsten Gebäude Europas, entworfen von Santiago Calatrava. Der Bahnhof ist ein Spiegelbild der Stadt und Symbol ihrer allgegenwärtigen Ausgelassenheit. Diese Stadt wird nicht umsonst die „Glühende Stadt“ genannt! Denken wir an die feurigen Anhänger des FC Standard im tosenden Stade de Sclessin oder an eine nächtliche Sause durch das angesagte Carré-Viertel, an die unbeschwerte Freude beim alljährlichen Volksfest am 15. August und nicht zu vergessen beim Les Ardentes, dem größten Musikfestival Belgiens!

Im Oktober feiert ganz Lüttich den größten Jahrmarkt Belgiens. Und jeden Sonntag findet hier „La Batte“ statt, einer der größten Wochenmärkte Europas.

Feinschmecker aufgepasst: Verlassen Sie die Stadt nicht, ohne eine der riesigen Buletten in Kaninchensoße probiert zu haben!

Dürfen wir Sie mitnehmen? 

    • pictogramme Maigret Die Romane des Lütticher Schriftsteller G. Simenon über Inspektor Maigret sind nach der Bibel die meistübersetzten Bücher der Welt.
    • pictogramme escaliers Die Montagne de Bueren ist eine Treppe mit 374 Stufen, die das Stadtzentrum mit der Zitadelle verbindet.
    • pictogramme pièce Am 1. Januar essen die Lütticher Sauerkraut mit einer Münze unter dem Teller, was Glück bringen soll.

Was vor Ort zu tun ist

Praktische Informationen​

Empfang

Adresse :

Place des Guillemins 2
4000
Lüttich

Bahnhofsinfos :

+32 (0)2 528 28 28

Fundsachen :

+32 (0)4 241 25 43 oder über das Formular

Serviceeinrichtungen

  • Gebührenpflichtiges Parken
  • Fahrradstellplatz
  • Gepäckfächer
     

Personen mit eingeschränkter Mobilität

Reservierung von Services am Bahnhof :

Unter +32 (0)2 528 28 28, täglich von 7:00 bis 21:30 Uhr geöffnet

oder im online bis 48 Stunden im Voraus