Störung wird geladen

Mehr

Zur nächsten Seite gehen

Ich habe mein Zugticket verloren. Was tun?

Sie haben Ihr Zugticket vor der Abreise verloren?

Für normale Papierfahrkarten:

Als Reisender sind Sie für Ihren Fahrausweis verantwortlich.

Folglich haftet Thalys International nicht für den Verlust oder Diebstahl von Fahrkarten. Diese werden daher auch nicht erstattet oder umgetauscht. Es werden auch keine Kopien angefertigt.

Für E-Tickets oder Homeprint-Fahrkarten:

Sie haben bereits ein Thalys-Konto? Loggen Sie sich ein, damit Sie Ihr E-Ticket abrufen können.

Wenn Sie kein Konto bei My Thalys World haben, können Sie Ihr E-Ticket auf Thalys.com unter „Meine Tickets“ herunterladen. Geben Sie die Buchungsreferenz (PNR) und den Nachnamen ein, der bei der Buchung angegeben worden ist. Sie können Ihr Ticket auch auf der mobilen Thalys-App aufrufen, wenn Sie eingeloggt sind. 

Falls Sie noch kein Kundenkonto haben, können Sie es in einigen Klicks erstellen. Dann wissen Sie für künftige Reisen immer, wo Sie Ihre elektronischen Tickets finden.

 

Letzte Aktualisierung am

Häufig gestellte Fragen