Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

 
 
 
Reiseziele 

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

Parc Monceau
35 boulevard Courcelles
Pari

www.parisinfo.com


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 25 hinzugefügt

Spaziergang im wunderschönen Parc Monceau und Entdeckung der Cernuschi- und Nissim-de-Camondo-Museen mit ihren prachtvollen Stadtpalais.

Natur


Jeden Morgen, wenn ich zum Jogging gehe, ist es ein wunderbares Schauspiel: die üppige Natur, die Bäume, die Platanen aus dem Orient und die Bergahorne oder Sykomoren, die Eichelhäher und die Stockenten die im Frühjahr ihren Nachwuchs eskortieren. Ich treffe auf Stars des Showbiz in inkognito, Traders und auf eine Armada von Gärtnern, die sich um Blumenkörbe herum zu schaffen machen.

Barock


Es ist ein lebendiger Park, in dem man auf Kinderwagen und einige Russen trifft, die auf dem Weg zur nahe gelegenen orthodoxen Kathedrale Alexandre Nevsky (1861) sind. Es ist ganz einfach, in der Fantasie in eine Zeit zurück zu reisen, in der Marcel Proust hier spazieren ging, denn der Park hat sich seit Napoleon III. nicht verändert. Die hohen gusseisernen Gitter mit ihren goldenen Spitzen schützen auch heute noch diese Insel vor der städtischen Hektik draußen.

Prachtvolles Viertel


Seinerzeit ließ der Finanzier Pereire zahlreiche Stadthotels längs des Parks und insbesondere die Museen der Cernuschi (asiatische Kunst) und Nissim de Camondo (18. Jahrhundert) errichten. Bummeln Sie einmal an einem Morgen hier entlang und entdecken Sie die Pracht und den Luxus der Pariser Familiensitze von früher. Der Parc Monceau, eine kleine, schöne Reise in die Vergangenheit.

Metro M° Monceau, Linie 2Velib'Station Nr. 17018, 4 rue de thannStation Nr. 8036, 39 rue de lisbonneStation Nr. 8044, 2 rue alfred de vignyMusée Nissim de Camondo 63 Rue de Monceau 75008 Paris tel : 01 53 89 06 40 Musée Cernuschi 7 avenue Vélasquez - 75008 Paris tel: 01 53 96 21 50

Steve, 49 Jahre UNTERNEHMER UND BOHEMIEN

Ich kenne die Arbeiterviertel von Paris ebenso wie die Prachtboulevards und werde nie müde, die Stadt immer neu zu entdecken. In meiner Jugend lieferten die Sex Pistols den Soundtrack, heute arbeite ich als Unternehmer im IT-Bereich. Mein besonderes Merkmal: Ich liebe es, gastronomische Geheimtipps für ein romantisches Dinner zu zweit aufzustöbern!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Paris
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt