Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

 
 
 
Reiseziele 

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

LE FUMOIR
6 Rue de l'Amiral de Coligny
Paris
+ 33 (0) 142920024
lefumoir.com


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 13 hinzugefügt

Gegenüber dem Louvre und abseits der ausgetretenen Trendpfade ist das Fumoir eine Pariser Institution, schick und cool, die mit der Zeit nur besser wird. Hier trifft man sich zum Abendessen mit Freunden an weiß gedeckten Tischen und genießt einen (außerordentlich guten) Cocktail* zum Ausklang des Abends.

Geschichte


Das Fumoir ließ sich als eines der ersten Etablissements vor 15 Jahren hier nieder, gegenüber dem Gelände des Großen Louvre, das eine der größten und schönsten Architekturmodernisierungen der letzten Jahrzehnte werden sollte. Die Gründer haben eine anheimelnde Atmosphäre zu jeder Tageszeit zu schaffen gewusst, die man normalerweise nur in den Bars der Luxushotels vorfindet. Das Publikum, das sich hierhin drängt, ist je nach Uhrzeit sehr gemischt: Werbeleute, Touristen mit ihrem Rucksack, trendige junge Leute, Golden Boys oder Stammgäste treffen sich dort ohne Berührungsängste.

Ein Raum wie ein Club


Tagsüber wie abends gedämpftes Ambiente im Inneren, kleine, ruhige und sonnige Terrasse gegenüber dem Louvre. Die Deko ist gepflegt: Böden aus dicken Holzbohlen, große Fenster, deren Stores das Licht gedämpft einlassen, einige geschmackvolle Spiegel und alte Bilder. Die große Bar, die Chesterfield-Sessel, der Lesesaal im hinteren Bereich tragen zur Kolonialatmosphäre bei, die so wunderbar altmodisch und beruhigend ist.

Die Karte hat Klasse


Ein erstes Mal kommt man wegen der raffinierten Cocktailkarte zur Happy Hour (Dry Martini, aber auch Whiskies pure malt). Und wenn man Glück hat und ein Tisch frei ist, verbringt man den Abend bei raffiniert eleganten Gerichten und einer sehr guten Flasche Wein.
Trotz des Rauchverbots in öffentlichen Räumen hat sich der Name, Fumoir heißt Rauchersalon, nicht geändert. Ein Augenzwinkern dieser erschwinglichen und stilvollen Adresse.



Cocktails: 6 bis 12€.
Abendmenü: Vorspeise, Hauptgericht und Dessert 35 €.

* Alkoholmissbrauch gefährdet die Gesundheit. Alkoholische Getränke deshalb maßvoll konsumieren.



Steve, 49 Jahre UNTERNEHMER UND BOHEMIEN

Ich kenne die Arbeiterviertel von Paris ebenso wie die Prachtboulevards und werde nie müde, die Stadt immer neu zu entdecken. In meiner Jugend lieferten die Sex Pistols den Soundtrack, heute arbeite ich als Unternehmer im IT-Bereich. Mein besonderes Merkmal: Ich liebe es, gastronomische Geheimtipps für ein romantisches Dinner zu zweit aufzustöbern!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Paris
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt