Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

L’Ebauchoir
45 rue de Cîteaux
Paris
+ 33 (0) 143424931
www.lebauchoir.com


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 15 hinzugefügt

Attraktive Küche in jungem Ambiente. Eine neue Pariser Adresse …

Ein Bistro?


Der Französisch-Diktionär legt sich nicht fest: Schankwirtschaft, Ausflugslokal, Kneipe, Café, Imbiss-Stube, je nachdem, wo man ist und was man will. Und "Bistro", das ist typisch Paris. Das hoch angesehene Pariser Bistro L'Ebauchoir ist Anlaufstelle für Stammgäste im Viertel und alle, die zufällig oder auf einen Tipp hin kommen, werden zum Wiederholungstäter.

Ausflug


Lassen Sie das Auto stehen, es gibt zwei Möglichkeiten, zum L'Ebauchoir zu gelangen. Wenn Sie, wie ich es meine ganze Kindheit lang getan habe, an der Bastille losgehen, durchqueren Sie den Faubourg. Ich legte seinerzeit einen Stopp in der Rue Saint-Nicolas ein, wo meine Mutter in ihrem Betrieb arbeitete, und wir aßen zusammen in einem Bistro, dessen Namen ich natürlich vergessen habe, aber das gut und gerne das L'Ebauchoir hätte sein können. Die Fliesen, der typische Geruch, die Geräuschkulisse – alles da. Sie können von der Gelegenheit profitieren und den pittoresken Markt der Place d'Aligre entdecken und nach Schätzen stöbern. Er ist gleich um die Ecke.


Ein Genuss


Die Bistrogerichte sind alle da und Sie werden nicht enttäuscht sein. Seit jeher serviert man hier verlockende, attraktive Gerichte und mit der Karte hat man kein Problem – außer dem der Qual der Wahl. Ich werde Sie nicht mit einer ausführlichen Auflistung langweilen, ich denke aber, ich habe mit der Zeit quasi alles probiert (und sei es auch nur vom Teller meines Tischnachbarn). Bestellen Sie das Menü zu 25 € und Sie haben alles, was Ihr Herz begehrt! Ich erinnere mich an ein Windbeuteltörtchen mit geschmolzenem Schoko- und Vanilleeis, das mit einem Lächeln – ebenfalls nach Art des Hauses - serviert wurde. Die Desserts mit frischen oder gekochten Früchten, köstlich!! Auch die Austern sind einfach exquisit. Der ganze Laden vom Tresen bis zum Teller ist 100 Pro. Wetten wir darauf, dass sich dieses hübsche Bistro lange hält.

Vergessen Sie nicht zu reservieren.
Steve, 49 Jahre UNTERNEHMER UND BOHEMIEN

Ich kenne die Arbeiterviertel von Paris ebenso wie die Prachtboulevards und werde nie müde, die Stadt immer neu zu entdecken. In meiner Jugend lieferten die Sex Pistols den Soundtrack, heute arbeite ich als Unternehmer im IT-Bereich. Mein besonderes Merkmal: Ich liebe es, gastronomische Geheimtipps für ein romantisches Dinner zu zweit aufzustöbern!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Paris
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt