Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

LE SAUVAGE
7, rue Roy
Paris
+ 33 (0) 145222246
www.le-sauvage.com


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 15 hinzugefügt

Lieben Sie Überraschungen? Dann auf zur Entdeckung neuer Aromen, Richtung le Sauvage, wo Sie ein Überraschungsdinner erwartet!

Überraschungsmenü


Das Restaurant „Le Sauvage“ wurde kürzlich eröffnet und gehört zu meinen kulinarischen Entdeckungen des Moments! Das Prinzip? Jeden Abend trifft der Chefkoch die Entscheidung für Ihr Dinner in zwei Variationen: drei Gänge für das Menü „Chronique“ (38 €) und fünf für das Menü „Escapade“ (55 €), nach Ihren Wünschen und abhängig von seinen aktuellen Eingebungen! Eine traumhafte Gelegenheit, einzigartige kulinarische Entdeckungen zu machen! Zum Mittagessen ist die Karte harmonisch und lieblich aromatisch, und lässt an Aufenthalte am Meer denken. Alles einfach köstlich.

Eine fröhliche Deko

Das zauberhafte Restaurant gefällt mir besonders wegen seiner Deko. Der kleine und gastliche Raum ist vollständig neu vom Innenarchitekten Stéphane Poux designt worden. Stoffüberzogene Bänke, riesige Leuchter, helle Holzwände und garnelenrosa- und türkisfarbene Decken: farbenfroh und freundlich. Das gefällt mir!

Menü zu 38 oder 55 €.

Öffnungszeiten montags bis freitags zur Mittagszeit (à la carte).

Mittwochs, donnerstags und freitags zum Dinner.




Quitterie, 32 Jahre MODEJOURNALISTIN

Als Journalistin bin ich ständig auf der Jagd nach neuen Modetrends. Wie eine echte Pariserin verbringe ich meine Zeit am liebsten mit Shopping, entdecke tolle Restaurants oder besuche mit meinen Freundinnen coole Bars. Mein besonderes Merkmal: Ich weiß immer, was angesagt ist!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Paris
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt