Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

MM6.
22 place du Marché-Saint-Honoré
Paris

www.maisonmartinmargiela.com


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 14 hinzugefügt

Nach der Eröffnung einer Boutique in New York im September 2012 hat Maison Marin Margiela Paris für die Eröffnung seiner ersten europäischen Boutique MM6 ausgewählt. Die erschwinglichste Linie des Luxus-Labels hat sich zwei Schritte von chez Colette, Place du Marché-Saint-Honoré, niedergelassen.



Erschwinglicher Luxus


Die erste Boutique MM6 hat im 1. Arrondissement von Paris eröffnet. Mit80 m2 vom Boden bis zur Decke weißen Fliesen und einem Streifen schwarzen Parketts ist ihre städtische Architektur perfekt, um die Kollektionen von MM6, der Soft-Version des Hauses Margiela, ins rechte Licht zu rücken.

Zusammengestellte oder einzeln zu tragende Schnitte, Oversized-Volumes, futurische oder recycelte Materialien, monochrome Gewebe, Kleidung ohne Logo… die Teile sind durch ihren Preis, ihr Design und ihr Konzept leichter zu tragen.


Erfolg garantiert


Im November 2012 zeigte sich MM6 der breiten Öffentlichkeit mit einer Sonderkollektion für H & M. Eine Enthüllung, die durch ihren Nonkonformismus und ihre Kleidung, die nicht dem Diktat der Mode unterworfen ist, überzeugte. Direkt nach der Eröffnung an der Place du marché Saint-Honoré stürzten sich die Pariserinnen auf das neue Label!

Brigitte, 39 Jahre MAMI & GENUSSMENSCH

Auch als Mutter halte ich nichts von Konventionen, und ich liebe die kosmopolitische und weltoffene Seite meiner Heimatstadt Paris. Ob Ausstellungen, Spaziergänge oder Ausflüge mit Kindern – ich zeige Ihnen, wo Jung und Alt herzlich und mit offenen Armen empfangen werden. Mein besonderes Merkmal: Mein Naschkatzen-Radar trügt nie, und so nehme ich systematisch Kurs auf die besten Tartes au Citron in ganz Paris.

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Paris
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt