Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

Le Pigalle
22 boulevard de Clichy
Paris
+ 33 (0) 952661532


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 14 hinzugefügt

Im Herzen des berühmten Vergnügungsviertels Pigalle, versetzt Sie eine brandneue Bar um zwei Jahrhunderte zurück in die Vergangenheit. Im Erdgeschoss erwartet Sie eine eher männlich orientierte Atmosphäre mit maskulin gestalteter Taverne, während die erste Etage im Stil eines Boudoirs eher zum Plausch unter Frauen einlädt.

Unvergessene Vergangenheit

Le Pigalle befindet sich in erstklassiger Lage inmitten des quirligen Rotlichtviertels und bewahrt sich einen Hauch der verruchten Vergangenheit dieses Pariser Arrondissements. Unter dem Firmenschild wird schließlich Farbe bekannt: „Freudenhaus“. Hier wird mit den Klischees des Boulevard de Clichy gespielt. In der ersten Etage erwartet Sie ein Boudoir mit Kanapees, Sesseln und weichen Kissen, rotem Samt, Fransen-Lampenschirmen und gedämpftem Licht, das am die verruchte Atmosphäre eines Bordells erinnert. Im Erdgeschoss befindet sich eine traditionelle Taverne mit großen Stammtischen aus Holz. Versteckt in den angrenzenden Zimmern befinden sich ein Wintergarten und ein geheimer Salon, bei dem einem Bilder von verbotenen Glückspielkreisen in den Sinn kommen, bei denen sich die Männer einst zum Trinken und Spielen trafen.

DJ und Cocktails – eine überraschende Kombination

Die Cocktailkarte, die vom damals unter der Hand ausgetauschten „Guide Rose“ inspiriert ist, enthält über 50 Variationen, darunter einige mit provokanten Namen wie After Sex (Wodka, Bananencreme, Orange, Grenadine), Pomme d’Amour (Wodka, Chambord, Apfel, Preiselbeeren) oder Nuit de Folie (Champagner, Wodka, Preiselbeeren, Ingwer). Täglich von 9 - 2 Uhr
DJ-Abende von Donnerstag bis Sonntag
Cocktails: 9,50 €, Fassbier: 4,50 €
Brigitte, 39 Jahre MAMI & GENUSSMENSCH

Auch als Mutter halte ich nichts von Konventionen, und ich liebe die kosmopolitische und weltoffene Seite meiner Heimatstadt Paris. Ob Ausstellungen, Spaziergänge oder Ausflüge mit Kindern – ich zeige Ihnen, wo Jung und Alt herzlich und mit offenen Armen empfangen werden. Mein besonderes Merkmal: Mein Naschkatzen-Radar trügt nie, und so nehme ich systematisch Kurs auf die besten Tartes au Citron in ganz Paris.

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Paris
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt