Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

 
 
 
Reiseziele 

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

De Kathedraal van Antwerpen
Groenplaats 21
Antwerpen
+ 32 (0) 32139951
www.antwerpenshoppinggids.be/musea/kathedraal/


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 16 hinzugefügt

Die Liebfrauenkathedrale von Antwerpen ist der Stolz der Stadt. Mit ihren 119 Metern Länge, den 123 Metern Höhe, den 125 Strebepfeilern und 128 Fenstern ist sie die größte gotische Kathedrale von Belgien.

Stilmischung

Die Liebfrauenkathedrale von Antwerpen bringt "Sein" mit "Werden" in Einklang. Seit über fünf Jahrhunderten beherrscht der Nordturm die Stadt und ihre Umgebung, wie ein ausgestreckter Finger, der auf Gott weist. Im Laufe ihrer Geschichte wurde die Kathedrale mehrfach restauriert und umgebaut, ohne jemals eine endgültige Form zu erhalten. Verschiedene Stilrichtungen stehen hier nebeneinander: Gotik, Renaissance, Barock, Rokoko etc.

Schätze aus jedem Zeitalter…

Die Kathedrale besitzt eine Marmormadonna aus dem 14. Jahrhundert, mehrere Wandgemälde aus dem 15. Jahrhundert und eine majestätische Statue des 16. Jahrhunderts, die "Madonna von Antwerpen". Es gibt hier des Weiteren vier barocke Meisterwerke, die von Rubens zu Beginn des 17. Jahrhunderts geschaffen wurden, ein Tabernakel in Form der Bundeslade und die große Turmuhr aus dem 18. Jahrhundert. Neugotische Elemente sind dem 19. Jahrhundert zuzuschreiben, die Skulpturen des Hauptportals wurden zu Beginn des 20. Jahrhunderts angebracht. Letzte Errungenschaft: die Metzler-Orgel, die 1993 über dem Eingang zum südlichen Chorumgang errichtet wurde.

Marie-France, 32 Jahre PR-MANAGERIN

Ich bin in Afrika geboren und habe mein Leben zwischen Europa, den USA und meinem Heimatland verbracht – ein gelebter Kulturmix! Als PR-Managerin in Antwerpen bin ich sozial ausgezeichnet vernetzt und kenne immer die neuesten Tipps für Mode, Lifestyle, Musik und Nachtleben. Außerdem bin ich Moderatorin einer TV-Musiksendung. Mein besonderes Merkmal: Ich bin kontaktfreudig und mag die Begegnung mit anderen Menschen.

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Antwerpen
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt