Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

 
 
 
Reiseziele 

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

HOTEL SEVEN ONE SEVEN
Prinsengracht 717
Amsterdam
+ 31 (0) 204270717
717hotel.nl/en


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 14 hinzugefügt

Seven One Seven ist ein verschwiegenes Hotel, dessen Besonderheit darin besteht, dass es nur neun Zimmer besitzt. Die Architektur des Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert ist atemberaubend und jedes Zimmer besitzt eine individuelle Innenausstattung. Hier ist man ganz weit weg von der perfekt normierten Business-Ästhetik. So hat man den Eindruck, sich eher in einem Privathaus als in einem Luxushotel zu befinden.


Ein Zimmer nach dem anderen – und jedes ist anders

Einer der Anreize des Seven One Seven besteht in der kompromisslosen Individualität seiner Zimmer, die dem Ort noch einen zusätzlichen Zauber verleiht. Die Herausforderung bestand darin, die prachtvolle und opulente Atmosphäre des 19. Jahrhunderts mit einer kompromisslos modernen Infrastruktur zu verbinden. Das ist gelungen und jedes Zimmer bietet den gewünschten Luxus. Es sind die Kleinigkeiten, die den Unterschied ausmachen: bunte Blumen auf dem Nachttisch, zurückhaltend parfümierte Kerzen und bei Ankunft servierte Erfrischungen bringen Sie sofort in eine entspannte Grundstimmung.

"Home away from home"

Das Konzept des Seven One Seven besteht darin, ein ähnliches Wohnumfeld zu erschaffen, wie Sie es zu Hause haben. Das Personal ist aufmerksam, aber zurückhaltend. Ich nehme meinen Nachmittagstee im Innenhof, auch im Winter. Die Ruhe hier ist phänomenal und die Atmosphäre "so british".


Romain, 35 Jahre ARTDIRECTOR

Amsterdam liebe ich wegen seiner offenen Atmosphäre. Man kommt leicht mit den Menschen ins Gespräch – das ist sehr bereichernd und interessant. Das Stadtzentrum bietet neben Kulturinitiativen und Geheimtipps auch viel Grün. So können Sie im Handumdrehen dem Großstadttrubel entfliehen. All das möchte ich mit Ihnen teilen!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Amsterdam
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt