Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

Flower Market
Singel canal
Amsterdam

www.amsterdam.info/shopping/flowermarket/


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 69 hinzugefügt

Der Blumenmarkt ist nicht nur sehenswertes Juwel der holländischen Metropole, sondern eine Institution für alle Amsterdamer. Aus der ganzen Welt reist man hierher, um bei einem Besuch alle möglichen Blumen und Pflanzen zu bewundern. Dieser schwimmende und weltweit einzigartige Markt auf der Singel-Gracht wird ausschließlich auf Kähnen abgehalten. Es ist übrigens der einzige Blumenmarkt, der auf diese Weise veranstaltet wird.

Eine alte Tradition

Ich liebe den Markt auf dem Wasser, denn Düfte und Farben mischen sich hier das ganze Jahr hindurch, ganz im Sinne einer jahrhundertealten Tradition. Der erste Markt auf dem Wasser fand 1862 statt. Blumen und Pflanzen wurden mit Booten gebracht und heute steht beste Qualität zum Verkauf: Tulpen, Narzissen, Osterglocken und Rosen sind einfach wunderbar. Dieser schwimmende Markt ist auch für seine Blumenzwiebeln bekannt und bietet den Besuchern eine unglaubliche Auswahl.

Bekannt und geschätzt

Der schwimmende Markt hat ein ausgezeichnetes Renommee in ganz Europa. Floristen aus Frankreich, Belgien und Großbritannien decken sich hier regelmäßig ein, über das ganze Jahr hinweg. Markttag ist ausnahmslos jeder Tag und so kann man am Wochenende ohne Zeitdruck stöbern und neue Sorten kaufen. Es ist fast unmöglich, nicht fündig zu werden!

Romain, 35 Jahre ARTDIRECTOR

Amsterdam liebe ich wegen seiner offenen Atmosphäre. Man kommt leicht mit den Menschen ins Gespräch – das ist sehr bereichernd und interessant. Das Stadtzentrum bietet neben Kulturinitiativen und Geheimtipps auch viel Grün. So können Sie im Handumdrehen dem Großstadttrubel entfliehen. All das möchte ich mit Ihnen teilen!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Amsterdam
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt