Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

 
 
 
Reiseziele 

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

Beddington’s
Utrechtsedwarsstraat 141
Amsterdam

www.beddington.nl


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 12 hinzugefügt

Beddington's ist eine ganz spezielle Adresse in Amsterdam. Jean Beddington bietet eine äußerst innovative Küche auf halbem Weg zwischen Frankreich, Japan und England, seinem Geburtsland. Lassen Sie sich nicht vom nüchternen und puristischen Innenraum täuschen: das Beddington's bietet wahre kulinarische Schätze sowie überraschende Zusammenstellungen.

Begegnung der Kulturen auf jedem Teller

Die Besonderheit des Beddington's ist es, aufregende und originelle Gerichte zu servieren, bei denen die kulinarischen Bezüge niemals banal oder auf den ersten Blick ersichtlich sind. Die Zutaten sind frisch, qualitativ hochwertig und ausgesucht. Gekochte und rohe Zubereitungsformen passen in der Kombination perfekt zusammen. Besonders gefällt mir die Präsentation der Gerichte, die hübsch auf weißen Tellern angerichtet sind.


Lauwarmer Krabbensalat und Rote Bete-Chips

Jean Beddington verfolgt ein spielerisches Kochkonzept und nimmt sich niemals zu ernst. Feine Fischsorten und Krustentiere nehmen einen Sonderplatz auf der Speisekarte ein, die zum Beispiel Austern zum Rinderfilet, Spießchen mit Thunfischsteak oder Krabben- und Avocadosalat anbietet. Die Gerichte sind gesund und eiweißreich, was im Winter neuen Schwung verleiht. Infos Dienstags bis samstags von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr geöffnet.

Romain, 35 Jahre ARTDIRECTOR

Amsterdam liebe ich wegen seiner offenen Atmosphäre. Man kommt leicht mit den Menschen ins Gespräch – das ist sehr bereichernd und interessant. Das Stadtzentrum bietet neben Kulturinitiativen und Geheimtipps auch viel Grün. So können Sie im Handumdrehen dem Großstadttrubel entfliehen. All das möchte ich mit Ihnen teilen!

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Amsterdam
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt