Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

SHOEBALOO
Hooftstraat 80
Amsterdam
+ 20 (0) 6712210
www.shoebaloo.nl


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 13 hinzugefügt

Ob Sie sich nun eine Luxusfußbekleidung mit schwindelerregender Absatzhöhe und einer arabeskenhaften Fußwölbung erlauben können oder nicht, in jedem Falle sollten Sie die Boutique Shoebaloo in der P.C. Hooftstraat, der nobelsten Shoppingmall von Amsterdam, nicht verpassen. Die futuristische Inneneinrichtung lohnt alleine schon den Abstecher.

Ein Geschäft wie in "Star Trek"

Sie erinnern sich an die Fernsehserie "Enterprise"? Genau, Shoebaloo hat einiges von dem Fernsehraumschiff. Meine Kinder finden die wechselnden Farben des Bodens, der Wände und der Decke faszinierend. Wenn ich auf sie hören würde, wären wir jedes Mal dort, wenn wir in der Gegend sind. Zum Glück ist das Team an Kunden gewöhnt, die nichts kaufen, sondern rein touristisches Interesse haben! Angesichts so viel technischer Gimmicks vergisst man fast, einen Blick auf die Schuhe zu werfen. Das wäre schade, denn die Kollektion ist atemberaubend.

Trendschuhe ab € 250!

Shoebaloo hat sich einen Namen mit Haute Couture- Schuhen gemacht. In den ovalen Nischen, die als Regal fungieren, kann man Designer-Kreationen bewundern, wie man sie sonst nur in Hochglanzmagazinen und auf dem roten Teppich sieht: Thierry Mugler-Pumps à la Lady Gaga, Jimmy Choo-Sandaletten, Pythonlederstiefel von Lanvin oder bestickte Versace-Pantoffeln. Natürlich sind die Preise entsprechend. Wenn Sie, wie ich, das alles nur theoretisch betrachten können, dann habe ich eine gute Nachricht! Shoebaloo hat sein eigenes Label gegründet und man muss sich nun nicht mehr ruinieren, um Furore zu machen. Die Stiefeletten mit hohem Absatz für 250 €, wie kann man da widerstehen? Öffnungszeiten montags von 12.00 bis18.00 Uhr, dienstags bis samstags von 10.00 bis 18.00 Uhr, sonntags von 13.00 bis 18.00 Uhr. Langer Einkaufsabend donnerstags bis 21.00 Uhr.


Laurence, 46 Jahre Mutter

Ich bin Mutter zweier aufgeweckter Kinder und lebe seit über als 20 Jahren in vollkommener Harmonie mit den Holländern zusammen! In Amsterdam zeige ich Ihnen Orte, an denen man sich einfach wohl fühlt – an denen der Empfang herzlich und die Erlebnisse einzigartig sind. Und wo man die Dinge vor allem nicht so ernst nimmt. Sind Sie dabei?

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Amsterdam
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt