Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Eine gute Idee zum Ausprobieren?

Praktische infos

Hutspot
Van Woustraat 4
Amsterdam
+ 31 (0) 202231331
www.hutspotamsterdam.com
www.facebook.com


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 13 hinzugefügt

Heutzutage, da alles im Internet erhältlich ist und man kaum noch einen Grund hat, in der Stadt shoppen zu gehen, geht der Trend hin zu abwechslungsreichen Läden, deren Angebot sich permanent ändert. Hutspot ist einer von ihnen.

Immer ein toller Fang

Hutspot ist ein einladendes Geschäft, ein Sammelsurium, das zunächst irritiert, Ihnen beim Verlassen aber ein Lächeln auf die Lippen zaubert. Man kann regelmäßig vorbeischauen und läuft nie Gefahr, sich zu langweilen. Es ist tatsächlich nie das Gleiche! Jede von den drei Besitzern (Pieter, Nick und Reinier, Altersdurchschnitt 25 Jahre) „genehmigte“ Marke hat im Laden ihre eigene Insel. Nach einem Monat wird abgerechnet. Haben sich die Produkte gut verkauft? Dann wird die Zusammenarbeit fortgesetzt. Ein Flopp? Das Angebot wird eingestellt und die Chance (sprich: Insel) wird einer anderen Marke eingeräumt.

Nur der Hund ist nicht zu verkaufen!

Die „Kollektion“ – wenn man es überhaupt so bezeichnen kann - besteht aus Kleidung, Schmuck, Einrichtungsaccessoires, Wein und diversen und unterschiedlichsten Objekten. Bei Hutspot wird alles verkauft. Von den Lampen, die von der Decke hängen, bis zu den Gemälden an den Wänden, über die Gadgets in den Regalen, bis hin zur grünen Werkbank, auf der die Registerkasse steht (oder stand?) und der Vespa 90cc, die den Eingang ziert.

Alles, außer Gumbo, dem freundlichen Herr des Hauses. Und wenn Ihnen von all diesen Dingen ganz schwindelig wird, dann erholen Sie sich bei einem Ristretto und einem Cupcake in der Cafeteria.

Laurence, 46 Jahre Mutter

Ich bin Mutter zweier aufgeweckter Kinder und lebe seit über als 20 Jahren in vollkommener Harmonie mit den Holländern zusammen! In Amsterdam zeige ich Ihnen Orte, an denen man sich einfach wohl fühlt – an denen der Empfang herzlich und die Erlebnisse einzigartig sind. Und wo man die Dinge vor allem nicht so ernst nimmt. Sind Sie dabei?

Sie können auch gerne ...


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht
Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Tipps für Amsterdam
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt