Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Thalys, der Partner

Le BAL

Ausstellung Batia Suter

Praktische infos

Le BAL6
Impasse de la Défense
75018 ParisFrankreichTel : +33 (01) 44 70 75 50

www.le-bal.fr/en/node/3


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 12 hinzugefügt

Vom 25. Mai bis zum 26. August 2018

Ihre Ermäßigung
Eintritt ab 4 € (anstelle von 6 €) für die Ausstellung „Batia Suter – Radial Grammar“.

Auf Vorlage Ihres Thalys-Tickets (auf den Ausstellungszeitraum datiert) oder Ihrer Thalys Kundenkarte am Kartenschalter des BAL.

 

Ausstellung Batia Suter
LE BAL präsentiert die erste große Ausstellung zu Ehren von Batia Suter in Frankreich. Anlässlich dieser Gelegenheit hat die Künstlerin eine In-Situ-Installation aus Bildern, Skulpturen und Projektionen entworfen, die den gesamten Raum des BAL einnimmt. Radial Grammar bietet einen lebensgroßen Atlas an, in dem das Publik durch verschiedene Bildschichten, die zu einem Kombinationsspiel, Verbindungen und Metamorphosen rund um die Kugelform führen, flanieren kann.

 

LE BAL
LE BAL ist eine unabhängige Plattform für Ausstellungen, Verlagswesen, Reflexion und Pädagogik, die dem zeitgenössischen Bild in all seinen Formen gewidmet ist: Fotografie, Video, Kino, neue Medien. Als eine im Jahr 2010 von Raymond Depardon und Diane Dufour hauptsächlich dank der Unterstützung des Rathauses von Paris gegründete Non-Profit-Organisation führen LE BAL und das dazugehörige Bildungszentrum La Fabrique du Regard jedes Jahr eine intensive Arbeit mit über 2000 Jugendlichen aus den bildungspolitischen Schwerpunktbereichen durch. Das Ziel: Es ihnen zu ermöglichen, die Welt in Bildern zu sehen.


Sie können auch gerne ...

Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht