Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Reiseziele

Thalys, der Partner

Performance !

Die Sammlungen des Centre Pompidou, 1967 - 2017

Praktische infos

Le TripostalAvenue Willy Brandt59000 LilleFrankreichTel : 0033 (0)3 28 52 20 1

www.lille3000.eu/portail/en/evenements/performance-centre-pompidou


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 11 hinzugefügt

Vom 06. Oktober 2017 bis zum 14. Januar 2018

Ihre Ermäßigung

Ermäßigter Eintrittspreis von 4 € (statt 8 €) für PERFORMANCE (6. Oktober 2017  – 14. Januar 2018)

Legen Sie für diese Ermäßigung Ihre Thalys-Fahrkarte oder die E-Mail mit Buchungsbestätigung (Ticketless) an der Kasse des Tripostal vor.

Performance !

„Performance!“ ist eine ganz neue Form der Ausstellung, die eine einzigartige Geschichte inszeniert und mit der Vergänglichkeit des Augenblicks und seiner möglichen Wiederholung durch Bilder oder "Reenactment" spielt. Hier treffen die zahlreichen Formen der darstellenden Kunst in einem Werk aufeinander: Tanz und Choreografie, Musik und Akustik, Zeichensprache mithilfe aller Möglichkeiten des Körpers sowie offene, interaktive Installationen.

Das Tripostal

Das Tripostal ist ein Ausstellungsort für zeitgenössische Kunst in Lille. Seit „Lille Kulturhauptstadt Europas 2004“ ist das Tripostal ein Ort für Empfänge und Ausstellungen.



Sie können auch gerne ...

Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht