Javascript ist in Ihrem Browser derzeit nicht aktiviert.
Bitte aktivieren Sie diese Funktionalität, um auf thalys.com navigieren zu können.

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Paris, Brüssel oder Antwerpen ist daher ein Ticket von Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

Wegen Bauarbeiten auf der Hochgeschwindigkeitsstrecke in den Niederlanden entfällt die Verbindung zum Bahnhof Schiphol.

Der Bahnhof Schiphol ist dann nur über inländische Züge ab Rotterdam erreichbar. Für die Fahrt nach Schiphol ist daher ein Ticket bis Rotterdam erforderlich. Mit einem Ausdruck Ihrer Buchungsbestätigung, die als Fahrschein gilt, gelangen Sie dann kostenlos von Rotterdam nach Schiphol.

Wir bitten um Entschuldigung für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

Ihr Team von Thalys International

Rotterdam wählen

 
 
 
Reiseziele 

Thalys, der Partner

PIERRE & GILLES im Museum von Ixelles

Eintritt 5 € (anstatt 8 €)

Praktische infos

Musée d'Ixelles71 rue Jean Van Volsem1050 BrüsselBelgien

www.museedixelles.be


Wird dieser Reisetipp zu Ihrem Favoriten? Klicken Sie auf das Herz, um ihn in Ihren Reiseführer zu legen.
Meinem Reiseführer hinzufügen Bereits von 23 hinzugefügt

Vom 16. Februar bis zum 14. Mai 2017


Ihre Ermäßigung

Eintritt 5 € (anstatt 8 €)!

Legen Sie für diese Ermäßigung Ihre Thalys-Fahrkarte oder die E-Mail mit Buchungsbestätigung (Ticketless) an der Museumskasse vor.

 

PIERRE ET GILLES. Clair Obscur

Pierre & Gilles stehen für eine anspruchsvolle Porträtkunst, die Elemente von Fotografie und Malerei kombiniert. Stars von Welt künstlicher Schönheit erhalten einen Hauch von Menschlichkeit, und ganz normale Menschen werden aus der Masse hervorgehoben. Durch ihre Superhelden, die auf Mythologien, die Bibel und Märchen zurückgreifen, bereichern Pierre & Gilles die Welt mit neuem Zauber. Diese gemalten Bilder sind von Kunst, Kino und Popkultur inspiriert und widerspiegeln perfekt den Zeitgeist unserer Welt von heute.

 

Einen umfassenden Blick auf die belgische Kunst des XIX. und XX. Jahrhunderts.

Die Sammlungen des Museum von Ixelles umfassen über 13.000 Stücke und vereinen Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen aus verschiedenen flämischen Kunstströmungen ab dem XIV. Jahrhundert bis heute. Sie reichen vom Realismus, Impressionismus, Luminismus, Neoimpressionismus und dem Symbolismus für das XIX. Jahrhundert über den zeitlich aktuelleren Fauvismus, Expressionismus, Kubismus, Surrealismus, die konstruktive und lyrische Abstraktion bis hin zu den wichtigsten Tendenzen unserer Zeit. Eine Auswahl flämischer Meister und einige Vertreter ausländischer Schulen ergänzen dieses Ensemble.



Sie können auch gerne ...

Tipps für Reisen
 
0 Meine Favoriten
Finden Sie Ihre Lieblings-Artikel in Ihrem Reiseführer der Favoriten. Wenn Ihr Reiseführer fertig ist, drucken Sie ihn aus oder tragen Sie ihn ein.
Finden Sie Ihre Tipps auf der Karte
Vorteile und Ermäßigungen
Praktische infos

Ihr zukünftiger Aufenthalt


Schicken Sie diesen Artikel an einen Freund
Ihr Name und Vorname
Ihre E-Mail
Ihre Freunde 'E-Mails
Nachricht